17. Welche Beziehung besteht zwischen Schrift, Überlieferung und Lehramt?
Glauben

17. Welche Beziehung besteht zwischen Schrift, Überlieferung und Lehramt?

Frage & Antwort aus dem Kompendium: 17. Welche Beziehung besteht zwischen Schrift, Überlieferung und Lehramt? Sie sind so eng miteinander verknüpft, dass keines von ihnen ohne die anderen besteht. Gemeinsam tragen sie, jedes auf seine Weise, unter dem Einfluss des Heiligen Geistes wirksam zum Heil der Menschen bei. Eigentlich wäre hier gar kein Kommentar nötig: Alle … Weiterlesen

16. Wem steht es zu, das Glaubensgut verbindlich auszulegen?
Glauben

16. Wem steht es zu, das Glaubensgut verbindlich auszulegen?

Frage & Antwort aus dem Kompendium: 16. Wem steht es zu, das Glaubensgut verbindlich auszulegen? Die verbindliche Auslegung des Glaubensgutes obliegt allein dem lebendigen Lehramt der Kirche, das heißt dem Nachfolger Petri, dem Bischof von Rom, und den Bischöfen in Gemeinschaft mit ihm. Dem Lehramt, das im Dienst des Wortes Gottes das sichere Charisma der Wahrheit … Weiterlesen

11. Warum und in welcher Weise muss die göttliche Offenbarung weitergegeben werden?
Glauben

11. Warum und in welcher Weise muss die göttliche Offenbarung weitergegeben werden?

Frage & Antwort aus dem Kompendium: 11. Warum und in welcher Weise muss die göttliche Offenbarung weitergegeben werden? Gott „will, dass alle Menschen gerettet werden und zur Erkenntnis der Wahrheit gelangen“ (1 Tim 2, 4), das heißt zur Erkenntnis Jesu Christi. Deshalb muss Christus allen Menschen verkündet werden, wie er selbst geboten hat: „Geht zu allen … Weiterlesen

6. Was offenbart Gott dem Menschen?
Glauben

6. Was offenbart Gott dem Menschen?

Frage und Antwort aus dem Kompendium: 6. Was offenbart Gott dem Menschen? In seiner Güte und Weisheit offenbart sich Gott dem Menschen. In Taten und Worten offenbart er sich selbst und seinen gnädigen Ratschluss, den er in Christus für das Menschengeschlecht von Ewigkeit her gefasst hat. Dieser Ratschluss besteht darin, durch die Gnade des Heiligen … Weiterlesen